Nach Oben

Netzanschluss

Allgemeine Netzanschlussbedingungen

Die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss und dessen Nutzung für die Gasversorgung in Niederdruck (Niederdruckanschlussverordnung – NDAV) regelt die Allgemeinen Bedingungen des Netzanschlusses und dessen Anschlussnutzung.

Downloads

Ergänzende Bedingungen / Musterverträge / Preise

Hier finden Sie die ergänzenden Bedingungen zur Niederdruckanschlussverordnung (NDAV) der nvb Nordhorner Versorgungsbetriebe GmbH, Informationen zu den geltenden Preisen (Preisblatt) sowie auch den Mustervertrag zum Netzanschluss / Anschlussnutzung nebst Anlagen.

Downloads

Änderung der Ergänzenden Bedingungen

Die nvb Nordhorner Versorgungsbetriebe GmbH hat ihre Ergänzenden Bedingungen zur Niederdruckanschlussverordnung (NDAV) mit Wirkung zum 01.03.2016 in Ziffer 5.5 angepasst und entsprechend veröffentlicht. Sie ersetzen die bisherigen Ergänzenden Bedingungen zur NDAV vom 01.02.2013.

Anforderungen Hausanschlussraum

Ein Hausanschlussraum ist der Raum eines Hauses, in welchem sich der Hausanschluss mit den innenliegenden Anschlussleitungen und Betriebseinrichtungen für die Wasserver- und -entsorgung eines Hauses, der Gas- und Fernwärmeversorgung sowie den elektrischen Leitungen befinden. Zudem werden im Hausanschlussraum die Leitungen an sogenannten Verteilern bestimmungsgemäß verzweigt.

Alle zur Versorgung gehörenden Einrichtungen sind in einem Hausanschlussraum übersichtlich nach Vorgaben installiert um sie sicher bedienen, warten und instandsetzen zu können.

Die Installation, Betriebseinrichtungen und Sicherheitsvorschriften sowie die Gestaltung des Raumes sind in der DIN 18012 festgelegt. Die DIN 18015-1 „Planung elektrischer Anlagen in Wohngebäuden“ regelt die Spezifikationen von elektrischen Hausanschlüssen.

Für die korrekte Installation Ihrer Anschlüsse haben wir Ihnen einige Richtlinien zusammengestellt, die zu beachten sind.

Downloads

Vertragsanpassung an das EnWG

Entsprechend der Übergangsregelung im § 29 Abs. 1 Satz 3 der NDAV, informiert der Netzbetreiber, die nvb Nordhorner Versorgungsbetriebe GmbH, die Anschlussnehmer über die Möglichkeit, die bestehenden Netzanschluss- bzw. Netzzugangsverträge nach § 115 Abs. 1 Satz 2 des EnWG anpassen zu lassen.

Weitere Formulare

Inbetriebnahme

Downloads

Installationshinweise für Gasanlagen & Installationsschema

Downloads